Erlebnisreise mit Frank Krause (Landshut) und Christoph Rüttgers (Erlangen)

Israelreise "Erlebnisreise mit Frank Krause (Landshut) und Christoph Rüttgers (Erlangen)" 30.08.2018 - 10.09.2018

Israel-Reisen

Reisedauer: 12 Tage
Reiseland: Israel
Nur noch wenige Plätze frei!
Reise-Nr.: 29549
Blick auf Jerusalemer Tempelberg
Sicht auf den Tempelberg
Weiter Blick über Tal
Kleiner Wasserfall und Pflanzen

Reisebeschreibung

Höhepunkte / Highlights

Arbeit in einem sozialen diakonischen missionarischen Projekt Nazareth Village Jerusalem Tel Dan

Reiseablauf

1. Tag Donnerstag, 30.08.2018

Charterflug mit Germania von Nürnberg nach Tel Aviv. Empfang am Flughafen durch einen Vertreter von Schechinger-Tours. Fahrt nach Alt-Jaffo mit Rundgang im Künstlerviertel. Fahrt zur Unterkunft. Anschließend Zeit zum baden.

Übernachtung mit Frühstück in Jugendherberge in Tel Aviv.

2. Tag Freitag, 31.08.2018

Fahrt nach Shavei Zion zum Besuch im Liebeswerk „Zedakah“ für KZ-geschädigte Juden, mit Rundgang und Informationen aus erster Hand. Weiterfahrt nach Akko, der orientalischen Stadt am Mittelmeer, in der schon Paulus, Richard Löwenherz und Saladin wohnten. Besichtigung der unterirdischen Hallen und Rundgang am Fischerhafen von Akko. Fahrt zum Berg Carmel, wo einst Elia gegen die Baalspriester kämpfte. Besuch der Opferstätte „Muhraka“. Weiter nach Haifa mit Panoramablick über die „Hafenstadt“.

Halbpension Kibbuz-Gästehaus Degania Bet beim See Genezareth.

3. Tag Samstag, 01.09.2018

Besuch in einer messianischen Gemeinde in Tiberias. (Pniel) Anschließend Besichtigungen rund um den See sowie die antiken Ausgrabungen von Kapernaum, kurze Wanderung auf dem Fussweg vom Berg der Seligpreisung nach Tabgha. Baden in Gan Ha Shlosha.

Halbpension Kibbuz-Gästehaus Degania Bet beim See Genezareth.

4. Tag Sonntag, 02.09.2018

Fahrt nach Tel Dan mit kleiner Wanderung am Quellfluss des Jordans. Weiterfahrt auf die Golanhöhen, den Berg Bental (vom Gipfel des Berges hat man einen guten Panoramablick nach Norden auf das Massiv des Hermon sowie in Richtung Osten sieht man den Verlauf der Grenze zu Syrien. Besichtigung der Verteidigungsanlagen dort.(Museum). Besucherzentrum Katzrin (Geschichte Golan) Anschließend Fahrt durch das Jordantal zur Juhe in Massada.

Halbpension in Jugendherberge in Massada.

5. Tag Montag, 03.09.2018

Vor Sonnenaufgang Aufstieg auf Massada. Erklärung der Anlage. Fussabstieg. Weiterfahrt zum Toten Meer Bademöglichkeit im Toten Meer . Besser öffentlicher Strand (1,5 Std. ) mit Optionalem Versorgungsangebot. Weiterfahrt durch die Arawa-Ebene nach Eilat.

Halbpension Hotel Nova in Eilat.

6. Tag Dienstag, 04.09.2018

Fahrt zum Timna-Park mit der nachgebauten Stiftshütte. Weiterfahrt durch die Wüste Negev nach Mizpe Ramon mit dem Ramon-Krater und weiter nach Sde Boker mit dem Grab von David Ben-Gurion (dem Staatsgründer Israels). Danach führt unsere Fahrt vorbei an Beer-Sheba bis nach Jerusalem.

Halbpension im Hotel Jerusalem Gate in Jerusalem.

7. Tag Mittwoch, 05.09.2018

Auffahrt zum Ölberg mit Panoramablick über die „goldene Stadt“. Wanderung ins Kidrontal mit Besuch im Garten Gethsemane. Besuch der Davidsstadt mit Hiskia Tunnel (Tunnels können trocken oder nass durchwandert werden). Anschließend Besichtigung der Altstadt Jerusalems mit Klagemauer, jüdisches Viertel und Bummel über den orientalischen Basar von Jerusalem. Grabeskirche und Abschluss im Gartengrab

Halbpension im Hotel Jerusalem Gate in Jerusalem.

8. Tag Donnerstag, 06.09.2018

Besuch der Holocaust-Gedenkstätte „Yad Vashem“ und dem „Tal der verschollenen Gemeinden“. Anschließend Bummel über den jüdischen Markt „Mahanei Yehuda“. Weiter zu der Menorah (siebenarmiger Leuchter) bei der Knesseth (israelisches Parlament). Besuch im Israelmuseum.

Halbpension im Hotel Jerusalem Gate in Jerusalem.

9. Tag Freitag, 07.09.2018

Tag zur freien Verfügung in Jerusalem! Arbeit in einem sozialen diakonischen missionarischen Projekt.

Halbpension im Hotel Jerusalem Gate in Jerusalem.

10. Tag Samstag, 08.09.2018

Tag zur freien Verfügung in Jerusalem! Arbeit in einem sozialen diakonischen missionarischen Projekt.

Halbpension im Hotel Jerusalem Gate in Jerusalem.

11. Tag Sonntag, 09.09.2018

Tag zur freien Verfügung in Jerusalem! Arbeit in einem sozialen diakonischen missionarischen Projekt.

Halbpension im Hotel Jerusalem Gate in Jerusalem.

12. Tag Montag, 10.09.2018

Fahrt nach Nazareth zur Besichtigung von Nazareth Village. Anschließend Transfer zum Flughafen nach Tel Aviv und Rückflug nach Nürnberg. Programmänderungen vorbehalten!

Programmänderungen vorbehalten

Leistungen

Im Reisepreis inbegriffen

  • Charterflug mit Germania ab/bis Nürnberg– Tel Avi
  • Airport tax international Flugsicherheitsgebühr
  • Luftverkehrssteuer
  • Kerosinzuschlag (Stand 06/2018)
  • Sicherungsschein
  • Empfang am Zielflughafen durch einen Vertreter von Schechinger-Tours
  • Moderner Reisebus mit Klimaanlage an den Besichtigungstage
  • Zuverlässiger, israelischer Busfahrer
  • Deutschsprechender, diplomierter, israelischer Reiseführer an den Besichtigungstagen
  • Unterkunft in Hotels der Touristenklasse
  • Doppelzimmer mit Dusche/WC,Telefon, TV und Klimaanlage
  • Unterbringung mit Halbpension
  • Gepäckträger in den Unterkünften
  • Alle Eintrittsgelder laut Programm
  • Zuverlässige Organisation und kompetente Durchführung der Reise durch „Schechinger-Tours“

Nicht inbegriffen sind

Kein Bus und Guide am 07.09./08.09. und 09.09.2018.

Trinkgelder (€ 50,- pro Person), Mittagessen Reiseversicherungen und persönliche Ausgaben.

 

Kosten pro zahlende Person bei Unterbringung im Doppelzimmer:

€ 1.725,- ( bei einer Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen, späteste Absage

durch Schechinger-Tours 4 Wochen vor Reiseantritt )

 

 

Einzelzimmerzuschlag: € 463,-

Kinderermäßigung für ein Kind unter 12 Jahre. Beträgt im Zimmer mit beiden Eltern € 275,-

 

Preisänderungen durch Wechselkursänderungen (kalkuliert mit € = US $ 1,17), Flug- oder Aufenthaltskostenänderungen vorbehalten!

Entscheidend ist die Teilnehmerzahl zum Zeitpunkt des Reiseantritts. Die aktuelle Buchungssituation und den sich hieraus ergebenden Preis teilen wir jederzeit auf Anfrage mit.

 

Flugzeiten:

(Flugzeiten unverbindlich)

30.08.2018 Nürnberg – Tel Aviv (07:00h – 11:55h)

10.08.2018 Tel Aviv – Nürnberg (19:45h – 23:10h)

Wichtig:

Jeder Teilnehmer benötigt einen Reisepass, der bei Reiseende noch mind. 6 Monate gültig ist. Deutsche Staatsbürger, die vor dem 01.01.1928 geboren sind, benötigen ein Visum. Visa-Unterlagen erhalten Sie bei Schechinger-Tours.

Es gelten die beiliegenden Reisebedingungen von Schechinger-Tours, die zusätzlich angefordert werden können.

 

Wir empfehlen eine Reiseversicherung (Reise-Rücktrittsversicherung oder Rundum-Sorglos-Schutz). Nähere Infos bitte anfordern.

 

 

Veranstalter:

Schechinger-Tours, Walter Schechinger

Im Kloster 33, 72218 Wildberg-Sulz am Eck

Tel. 0 70 54 – 52 87, Fax 0 70 54 – 78 04

info@schechingertours.de,·www.schechinger-tours.de

 

 

 

Veranstalter

Schechinger-Tours, Walter Schechinger
Im Kloster 33, 72218 Wildberg-Sulz am Eck
Tel.: 07054-5287
Fax: 07054-7804
E-mail: info@schechingertours.de

 

Preise / Flüge

Doppelzimmer pro Person
Flug ab/bis Nürnberg
1725 €
Einzelzimmer pro Person
Flug ab/bis Nürnberg
2188 €
Sie haben Fragen oder spezielle Wünsche zu dieser Reise?
Wir sind gerne für Sie da! Rufen Sie uns an unter: +49-(0)7054-5287
oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: info@schechingertours.de

Diese Israel-Reisen könnten Sie auch interessieren