USA – Südwesten Erlebnisreise Leitung: Michael Hansel (Santa Clarita im Los Angeles County/USA) und Markus Schechinger (Wildberg-Sulz am Eck)

"USA – Südwesten Erlebnisreise Leitung: Michael Hansel (Santa Clarita im Los Angeles County/USA) und Markus Schechinger (Wildberg-Sulz am Eck)" 30.06.2022 - 16.07.2022

Reisedauer: 17 Tage
Reiseland: USA
Reise-Nr.:

Reisebeschreibung

Reiseablauf

1. Tag Donnerstag, 30.06.2022

Von Deutschland nach Las Vegas, Nevada: Flug mit Lufthansa von Frankfurt in die Wüstenmetrople Las Vegas. Empfang am Flughafen in Las Vegas durch einen Vertreter von Schechinger-Tours. Transfer zu unserem Hotel in Las Vegas. Wer das erste Mal in Las Vegas ist, wird von der Vielfalt der Casino Hotels mit ihren unterschiedlichen Monumenten und Attraktionen einfach überwältigt. Abends: Wir machen einen Bummel entlang des weltberühmten Las Vegas Strip.

Übernachtung mit Frühstück im Hotel in Las Vegas.

2. Tag Freitag, 01.07.2022

Grand Canyon National Park: Einer der größten und vielbesuchtesten National Parks Amerikas wird heute angesteuert. Am Nachmittag bestaunen wir den Grand Canyon, die Breite und die Tiefe. Bis zum Coloradofluß können wir hinunterschauen, über einen km tief vom Südrand (South Rim) des Canyons. Es besteht die Möglichkeit, am Rand des Canyons auf einem flachen betonierten Wanderweg zu gehen.

Übernachtung mit Frühstück im Hotel beim Grand Canyon.

3. Tag Samstag, 02.07.2022

Lake Powell: Dieser Stausee „Lake Powell” wird hauptsächlich von den Wassern des übermächtigen Colorados, vom San Juan und vom Escalante Fluß gespeist. Er ist grandios und über 150 km lang, hat viele „versteckte” Ufer, Buchten, Canyons und so schönes blaues Wasser...wir haben hier Zeit mitgebracht und können hier auch fakultativ in der Luft und/oder auf dem See den Lake Powell erkunden.

Übernachtung mit Frühstück im Hotel in der Nähe vom Lake Powell.

4. Tag Sonntag, 03.07.2022

Monument Valley: Im Navajo Reservat liegend, bekommt das Monument Valley zusätzlich einen großen Anreiz es zu sehen. Diese Felsformationen, die zum Teil als einzelne Monumente herausragen (Butte) oder sich als ein Hochplateau (Mesa) erweisen, wurden von den Navajos unberührt gelassen. Bei einer fakultativen Tour (von den Navajos durchgeführt) können wir direkt hinunter zum Monumenten-Tal fahren. Nach dieser einzigartigen Felsenlandschaft geht es Richtung Norden und kreuzen den San Juan Fluß.

Übernachtung mit Frühstück im Hotel in Moab.

5. Tag Montag, 04.07.2022

Canyonlands Nationalpark: Weitere Canyonlandschaften erwarten uns und wir sollten den Coloradofluß wieder gut sehen beim Dead Horse Point State Park, den wir vor dem Canyonlands National Park ansteuern wollen! Bei den Fotostopps haben wir Gelegenheiten, diese Naturwunder zu begehen und mit unseren Augen festzuhalten!

Übernachtung mit Frühstück im Hotel in Moab.

6. Tag Dienstag, 05.07.2022

Arches Nationalpark: Ein weiterer Tag in Moab macht es möglich, den Arches National Park zu besuchen, im Park zu wandern, und am Nachmittag eine Ruhezeit zu nehmen oder an verschiedenen fakultativen Aktivitäten teilzunehmen (Fahrradfahren, Reiten, Quad- oder Jeeptour)

Übernachtung mit Frühstück im Hotel in Moab.

7. Tag Mittwoch, 06.07.2022

Goblin Valley State Park, Capitol Reef NP: Unser heutiges Ziel ist der beliebte Bryce Canyon! Auf dem Weg dorthin, wollen wir uns die aufeinander liegenden Steinformationen des Goblin Valley Parks anschauen und durch den Capitol Reef National Park fahren. Vorher erleben wir eine „Mondlandschaft“ und vorm Bryce Canyon erwartet uns der Boulder Mountain, den es zu bezwingen gilt (keine Sorge, die Straße ist gut ausgebaut).

Übernachtung und Frühstück im Hotel in oder bei Bryce Canyon City.

8. Tag Donnerstag, 07.07.2022

Bryce Canyon Nationalpark: Beim Bryce Canyon haben wir wieder einen Randwanderweg (Rim Trail) zum genießen und die Aussichtsplätze sind gut ausgebaut. Bei diesem National Park sind die Konturen der Erosion besonders sichtbar. Das weiche weiß-gelblich-orange Sandgestein erodiert von Jahr zu Jahr mit rapider Geschwindigkeit. Eis, Schnee, Regen und Wind verkleinern die Hoodoos (kleine Fels-Türme oder -Zinnen) sehr schnell. Bei Granit wäre das nicht passiert!

Übernachtung und Frühstück im Hotel beim Zion Nationalpark.

9. Tag Freitag, 08.07.2022

Zion NP: Ein bißchen südwestlich vom Bryce plaziert sich der Zion National Park mit seinen großen Felswänden. Je nach Bedarf haben wir hier wieder die Möglichkeit des Wanderns und sogar durchs Wasser des Virgin Rivers. Ein freier Bus Shuttle bringt uns zu den interessanten „Ausflugsstationen“. Dann Weiterfahrt nach Las Vegas zur Unterkunft.

Übernachtung und Frühstück im Hotel in Las Vegas.

10. Tag Samstag, 09.07.2022

Los Angeles: Von Las Vegas aus versuchen wir die große Mojavewüste zu durchfahren und in einer kleinen „Geister”-Westernstadt namens Calico zu pausieren. Danach geht es in die Millionenmetropole Los Angeles. Wir können den Autobahnverkehr nicht fassen! Ob wir hier ein ruhiges Plätzchen finden werden? Einen Teil unserer Stadtrundfahrt in LA wollen wir uns heute schon anschauen!

Übernachtung mit Frühstück im Hotel in oder bei Los Angeles.

11. Tag Sonntag, 10.07.2022

Los Angeles: Auf dem Programm steht heute, was wir uns bei Fotostopps anschauen werden: Hollywood, Beverly Hills, Santa Monica, Downtown Los Angeles...Ausserdem Zeit zur freien Verfügung zum Baden im Pazifik oder fakultativer Besuch der Universal Studios.

Übernachtung mit Frühstück im Hotel in oder bei Los Angeles.

12. Tag Montag, 11.07.2022

San Diego: Heute geht es nach San Diego. Einige Attraktionen, die auf dem Wege liegen, wollen wir uns anschauen! Z. B. Die Kristallkathedrale in Garden Grove oder Newport Beach. Anschliessend geht es weiter nach Laguna Beach mit Zeit zum Baden im Pazifik. Danach fahren wir weiter nach San Diego. San Diego gehört zu den schönsten Plätzen Amerikas und wir sind mittendrin!

Übernachtung mit Frühstück im Hotel in San Diego.

13. Tag Dienstag, 12.07.2022

San Diego: Bei einer Stadtrundfahrt wollen wir auch zur Coronado-Insel fahren, Seaport Village besuchen, Balboa Park, Old Town San Diego. Fakultativ gibt es die Möglichkeit die USS Midway zu besichtigen, oder den berühmten Zoo oder aber SeaWorld in San Diego zu besichtigen.

Übernachtung mit Frühstück im Hotel in San Diego.

14. Tag Mittwoch, 13.07.2022

Palm Springs, Joshua Tree Nationalpark: Nördlich von San Diego liegt wieder eine Stadt, die die Temperaturen von Las Vegas sogar noch übertrifft! Palm Springs beheimatet viele Rentner und Pensionäre, die beim Golfspielen zeigen, was sie noch können! Weiter östlich befindet sich Indian Wells, bekannt durch die vielen Tennis Turniere (Steffi Graf konnte 1994 und 1996 hier gewinnen). Im Joshua Tree National Park machen wir Fotostopps von diesen robusten Wüstenbäumen. Anschliessend geht es weiter nach Las Vegas zum Hotel. Abends: Fakultative Casino-Tour in Las Vegas.

Übernachtung mit Frühstück im Hotel in Las Vegas.

15. Tag Donnerstag, 14.07.2022

Las Vegas: Tag zur freien Verfügung in Las Vegas. Unser Tourguide wird uns eine reichliche Auswahl an fakultativen Möglichkeiten vor Ort anbieten.

Übernachtung mit Frühstück im Hotel in Las Vegas.

16. Tag Freitag, 15.07.2022

Rückflug: Morgens freie Zeit in Las Vegas. Danach Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Frankfurt.

17. Tag Samstag, 16.07.2022

Ankunft in Deutschland: cAnkunft in Frankfurt am Main. Ende einer unvergesslichen Reise. (Programmänderungen vorbehalten)

Programmänderungen vorbehalten

Leistungen

Im Reisepreis inbegriffen

  • Linienflüge mit Lufthansa ab/bis Frankfurt – Las Vegas
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühr
  • Kerosinzuschlag (Stand 12/21)
  • Airport tax international
  • Sicherungsschein
  • Empfang am Zielflughafen durch einen Vertreter von Schechinger-Tours
  • Klimatisierter Reisebus an allen Besichtigungstagen
  • Deutschsprechender Busfahrer/Reiseführer (driver guide) an den Besichtigungstagen
  • Unterkunft in Hotels der Touristenklasse
  • Übernachtungen mit Frühstück
  • Andachten, sing & pray
  • Zuverlässige Organisation und kompetente Durchführung der Reise durch „Schechinger-Tours“

nicht inbegriffen:

Trinkgelder für Guide und Busfahrer (US $ 10 pro Person/pro Tag), fakultative Möglichkeiten, weitere Mahlzeiten (Mittagessen und Abendessen), ESTA-Registrierung, Corona-Tests, Corona-Versicherung, Reiseversicherungen und persönliche Ausgaben.

 

Kosten pro Person bei Unterbringung im Doppelzimmer: € 3349,- (bei einer Mindestteilnehmerzahl von 20 Personen, späteste Absage durch Schechinger-Tours 4 Wochen vor Reiseantritt)

Einzelzimmerzuschlag: € 849,- pro Person

Preisänderungen durch Wechselkursänderungen (kalkuliert mit € = US $ 1,13), Flug- oder Aufenthaltskostenänderungen vorbehalten

 

Wichtig:

Jeder Teilnehmer benötigt einen gültigen Reisepass. Es gelten die beiliegenden Reisebedingungen von Schechinger-Tours, die zusätzlich angefordert werden können. Wir empfehlen dringend eine Reiseversicherung (Reise-Rücktrittsversicherung mit Corona Schutz oder Rundum-Sorglos-Schutz). Nähere Infos können bei Schechinger-Tours angefordert werden.

Veranstalter

Schechinger-Tours, Walter Schechinger
Im Kloster 33, 72218 Wildberg-Sulz am Eck
Tel. 07054-5287, Fax 07054-7804,
e-mail: info@schechingertours.de
www.schechinger-tours.de

Preise / Flüge

Doppelzimmer pro Person
Flug ab/bis Frankfurt am Main
3349 €
Einzelzimmer pro Person
Flug ab/bis Frankfurt am Main
4198 €
Sie haben Fragen oder spezielle Wünsche zu dieser Reise?
Wir sind gerne für Sie da! Rufen Sie uns an unter: +49-(0)7054-5287
oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: info@schechingertours.de

Diese Israel-Reisen könnten Sie auch interessieren

Bitte versuchen Sie es erneut.
Anti-Spam-Schutz
Bitte klicken Sie hier um zu bestätigen, dass Sie kein Robot sind.
Der Anti-Spam-Schutz konnte Sie erfolgreich verifizieren.
Danke, Sie können nun das Formular abschicken.
Bitte erlauben Sie aus Sicherheitsgründen Cookies für diese Website um das Formular zu nutzen.