Streifzug Israel – eine Reise durch das Land der Bibel mit Achim Born (Breidenbach) und Geistliche Reisebetreuung durch Christoph Maas, Pastor der FEG Niederdieten

Israelreise "Streifzug Israel – eine Reise durch das Land der Bibel mit Achim Born (Breidenbach) und Geistliche Reisebetreuung durch Christoph Maas, Pastor der FEG Niederdieten" 01.04.2019 - 10.04.2019

Israel-Reisen

Reisedauer: 10 Tage
Reiseland: Israel
Reise-Nr.: 12610
Blick auf Jerusalemer Tempelberg
Sicht auf den Tempelberg
Weiter Blick über Tal
Kleiner Wasserfall und Pflanzen

Reisebeschreibung

In Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde Oberdieten, FEG Niederdieten sowie dem Gemeinschaftsverband Herborn. Geistliche Reisebetreuung durch Christoph Maas, Pastor der FEG Niederdieten, Buchautor und Mitglied im Medienverbund KEP

Höhepunkte / Highlights

Golan Massada Jerusalem Avdat Canyon

Reiseablauf

1. Tag Montag, 01.04.2019

Linienflug mit ELAL von Frankfurt nach Tel Aviv. Empfang am Flughafen durch einen Vertreter von Schechinger-Tours und Transfer zur Unterkunft. Fahrt an den See Genezareth.

Halbpension Kibbuz „Kfar Kinneret“ am See Genezareth.

2. Tag Dienstag, 02.04.2019

Besichtigungsprogramm Biblischer Stätten am See Genezareth: Bootsfahrt über den See Genezareth, wie es einst Jesus mit seinen Jüngern tat. Auffahrt zum Berg der Seligpreisungen, anschließende kurze Wanderung nach Tabgha mit der Brotvermehrungskirche. Kapernaum mit den antiken Ausgrabungen sowie Besuch im Magdala Center. Danach Rückfahrt zur Unterkunft.

Halbpension Kibbuz „Kfar Kinneret“ am See Genezareth.

3. Tag Mittwoch, 03.04.2019

Auffahrt auf die Golanhöhen, dem strategisch wichtigen Gebiet Israels. Im Besucherzentrum von Katsrin sehen wir einen Info-Film, sowie ein Model der Golanhöhen. Weiterfahrt zum Berg Bental (vom Gipfel des Berges hat man einen Panoramablick nach Norden auf das Massiv des Hermon sowie in Richtung Osten sieht man den Verlauf der Grenze zu Syrien). Fahrt nach Banjas, einem Quellfluss des Jordan und dem biblischen „Cäsarea Philippi“, kleiner Fußmarsch durch das Quellgebiet des Dan.Rückfahrt zur Unterkunft.

Halbpension Kibbuz „Kfar Kinneret“ am See Genezareth.

4. Tag Donnerstag, 04.04.2019

Besuch der Gideonsquelle. Anschließend Fahrt nach Cäsarea. Mit Besichtung des antiken Cäsareas unter anderem das römische Amphitheater des König Herodes. Auffahrt zum Berg Carmel, wo einst Elia gegen die Baalspriester kämpfte. Besuch der Opferstätte „Muhraka“. Fahrt nach Haifa mit Panoramablick über die „Hafenstadt“ und Zeit zum Bummeln entlang des Ben Gurion Blv., der ehemligen deutschen Siedlung Auffahrt auf den Berg Tabor und Rückfahrt zur Unterkunft.

Halbpension Kibbuz „Kfar Kinneret“ am See Genezareth.

5. Tag Freitag, 05.04.2019

Fahrt durch das Jordantal nach Süden. Besuch der Jordantaufstelle „Qasr El Yahud“ bei Jericho. Anschliessend weiter zur Besichtigung von Qumran, dem Fundort der Jesaja-Schriftrollen und weiter nach Massada, der einstigen Festung der Zeloten im Kampf gegen die 10.Römische Legion. Auf- und Abfahrt mit der modernen Drahtseilbahn, sowie Rundgang und Besichtigung der Festung. Danach Fahrt nach Ein Bokek zum Baden im Toten Meer und anschließendem Hotelbezug.

Halbpension Hotel „Prima Oasis“ in En Bokek.

6. Tag Samstag, 06.04.2019

Besuch von Mitzpe Ramon. Weiterfahrt zum Avdat Canyon mit kurzer Wanderung durch die Schlucht. Weiterfahrt zum Grab von Ben Gurion mit Panoramablick in die Wüste Negev Rückfahrt zum Toten Meer mit anschließender Bademöglichkeit.

Halbpension Hotel „Prima Oasis“ in En Bokek.

7. Tag Sonntag, 07.04.2019

Wir fahren hinauf nach Jerusalem. Kurzer Halt im Tal Elah, wo David gegen Goliath kämpfte. Auffahrt zum Ölberg mit Panoramablick auf die „goldene“ Stadt und den ehemaligen Tempelberg. Wanderung zum Kidrontal mit Besuch des Garten Gethsemane. Anschließend zu Fuß durch das Kidrontal zum Dungtor. Besuch des Abendmahlsaals.

Halbpension Hotel „Prima Park“ in Jerusalem.

8. Tag Montag, 08.04.2019

Besuch der Holocaust-Gedenkstätte „Yad Vashem“ und dem „Tal der verschollenen Gemeinden“. Besuch im Tempelinstitut. Fußmarsch durch die Altstadt Jerusalems - arabische und jüdische Viertel vorbei an der Hurvasynagoge, Grabeskirche. Persönliche Zeit an der Westmauer (Klagemauer). Besichtigung des Klagemauertunnel und Abschluss im Gartengrab.

Halbpension Hotel „Prima Park“ in Jerusalem.

9. Tag Dienstag, 09.04.2019

Tag zur freien Verfügung in Jerusalem.

Halbpension Hotel „Prima Park“ in Jerusalem.

10. Tag Mittwoch, 10.04.2019

Abschluss an der Menorah nahe der Knesseth. Transfer zum Flughafen nach Tel Aviv und Rückflug nach Frankfurt. Programmänderungen vorbehalten!

Programmänderungen vorbehalten

Leistungen

Im Reisepreis inbegriffen

  • Linienflug mit ELAL ab/bis Frankfurt – Tel Aviv
  • Airport tax international Flugsicherheitsgebühr
  • Luftverkehrssteuer
  • Kerosinzuschlag (Stand 06/2018)
  • Sicherungsschein
  • Empfang am Zielflughafen durch einen Vertreter von Schechinger-Tours
  • Moderner Reisebus mit Klimaanlage an den Besichtigungstage
  • Zuverlässiger, israelischer Busfahrer
  • Deutschsprechender, diplomierter, israelischer Reiseführer an den Besichtigungstagen
  • Unterkunft in Hotels der Mittelklasse
  • Doppelzimmer mit Dusche/WC,Telefon, TV und Klimaanlage
  • Unterbringung mit Halbpension
  • Gepäckträger in den Unterkünften
  • Alle Eintrittsgelder laut Programm
  • Zuverlässige Organisation und kompetente Durchführung der Reise durch „Schechinger-Tours“

Nicht inbegriffen sind
Trinkgelder (€ 50,- pro Person), Mittagessen Reiseversicherungen und persönliche Ausgaben.

Kosten pro zahlende Person bei Unterbringung im Doppelzimmer: € 1.799,- (bei einer Mindestteilnehmerzahl von 30 Personen, späteste Absage durch Schechinger-Tours 4 Wochen vor Reiseantritt)

Einzelzimmerzuschlag: € 657,-

Preisänderungen durch Wechselkursänderungen (kalkuliert mit € = US $ 1,15), Flug- oder Aufenthaltskostenänderungen vorbehalten!

Entscheidend ist die Teilnehmerzahl zum Zeitpunkt des Reiseantritts. Die aktuelle Buchungssituation und den sich hieraus ergebenden Preis teilen wir jederzeit auf Anfrage mit.

Flugzeiten:
(Flugzeitenänderung vorbehalten)
Hinflug: 01.04.2019 Frankfurt – Tel Aviv (11:00h – 16:10h)
Rückflug: 10.04.2019 Tel Aviv – Frankfurt (14:40h – 18:15h)

Wichtig: Jeder Teilnehmer benötigt einen Reisepass, der bei Reiseende noch mind. 6 Monate gültig ist. Deutsche Staatsbürger, die vor dem 01.01.1928 geboren sind, benötigen ein Visum. Visa-Unterlagen erhalten Sie bei Schechinger-Tours. Es gelten die beiliegenden Reisebedingungen von Schechinger-Tours, die zusätzlich angefordert werden können.
Wir empfehlen eine Reiseversicherung (Reise-Rücktrittsversicherung oder Rundum-Sorglos-Schutz). Nähere Infos bitte anfordern.

Veranstalter

Schechinger-Tours, Walter Schechinger
Im Kloster 33, 72218 Wildberg-Sulz am Eck
Tel.: 07054-5287
Fax: 07054-7804
E-mail: info@schechingertours.de

In Zusammenarbeit mit:
Kirchengemeinde Oberdieten,
FEG Niederdieten sowie dem Gemeinschaftsverband
Herborn.
Kontakt über Achim Born unter
E-Mail: Reise-2018@web.de

Preise / Flüge

Doppelzimmer pro Person
Flug ab/bis Frankfurt am Main
1799 €
Einzelzimmer pro Person
Flug ab/bis Frankfurt am Main
2456 €
Sie haben Fragen oder spezielle Wünsche zu dieser Reise?
Wir sind gerne für Sie da! Rufen Sie uns an unter: +49-(0)7054-5287
oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: info@schechingertours.de

Diese Israel-Reisen könnten Sie auch interessieren