Jordanien – Israelreise mit Pfarrer Heiko Bräuning (Wilhelmsdorf) und DGS-Dolmetscherin Elisabeth Andersohn (Berlin)

"Jordanien – Israelreise mit Pfarrer Heiko Bräuning (Wilhelmsdorf) und DGS-Dolmetscherin Elisabeth Andersohn (Berlin)" 19.02.2023 - 01.03.2023

Reisedauer: 11 Tage
Reiseland: Jordanien - Israel
Reise-Nr.: 35921

Reisebeschreibung

Höhepunkte / Highlights

Baden im Toten Meer

Reiseablauf

1. TagSonntag, 19.02.2023

Flug von Frankfurt nach Amman. Empfang am Flughafen in Amman durch einen Vertreter von Schechinger-Tours und Transfer zum Hotel in Amman.

Halbpension im Hotel „Amman Grand Palace“, Amman.

2. TagMontag, 20.02.2023

Kurze Stadtrundfahrt in Amman, weiter zum Berg Nebo, von wo aus einst Mose das verheissene Land sah. Anschliessend fahren wir zum Wadi Musa bei Petra zur Unterkunft.

Halbpension im Hotel „Petra Guesthouse“, Wadi Musa.

3. TagDienstag, 21.02.2023

Ganztagesbesichtigung von Petra, der atemberaubenden einstigen Nabatäerstadt.

Halbpension im Hotel „Petra Guesthouse“, Wadi Musa.

4. TagMittwoch, 22.02.2023

Jeeptour im Wadi Rum (bekannt u.a. aus dem Film Lawrence aus Arabien). Begegnung vor Ort und Weiterfahrt zur Grenze Akaba/Israel. Grenzübertritt nach Israel.

Halbpension im Hotel „Nova Like“ in Eilat am Roten Meer.

5. TagDonnerstag, 23.02.2023

Tag zur freien Verfügung in Eilat zum Baden. Fakultative Möglichkeiten: *Schnorcheln und Tauchen im Roten Meer *4-stündige Yachtfahrt auf dem Roten Meer inkl. Barbeque Essen

Halbpension im Hotel „Nova Like“ in Eilat am Roten Meer.

6. TagFreitag, 24.02.2023

Fahrt durch die Arawa-Ebene zum Toten Meer. Ausgiebige Bademöglichkeit im Toten Meer, am tiefsten Ort der Erde. Anschliessend Wanderung in der Oase „Ein Gedi“ mit Wanderung zum „Davids-Wasserfall“. Dann weiter zur Auffahrt nach Jerusalem.

Halbpension im Hotel „Yehuda“ in Jerusalem.

7. TagSamstag, 25.02.2023

Auffahrt zum Ölberg mit Panoramablick über Jerusalem, weiter ins Kidrontal zum Garten Gethsemane, danach Altstadt Jerusalems mit via Dolorosa, Klagemauer, orientalischer Basar, Grabeskirche und Abschluss am Gartengrab.

Halbpension im Hotel „Yehuda“ in Jerusalem.

8. TagSonntag, 26.02.2023

Besichtigung der Davidsstadt mit Gang durch den Hiskia-Tunnel, einem beeindruckenden Erlebnis. Danach besuchen wir das Davidson-Center mit den archäologischen Ophel-Ausgrabungen. Abschliesssend freie Zeit in Jerusalem und Rückfahrt zum Hotel.

Halbpension im Hotel „Yehuda“ in Jerusalem.

9. TagMontag, 27.02.2023

Fahrt nach Tel Aviv, der modernen Metropole am Mittelmeer mit kurzer Stadtrundfahrt und Besuch von Alt Jaffa, dem einstigen Joppe. Rundgang im Künstlerviertel sowie weiter nach Haifa mit Auffahrt über die Panoramastrasse und Blick auf die Hafenstadt und Bahai-Garten. Anschliessend weiter an den See Genezareth zur Unterkunft.

Halbpension im Kibbuz-Hotel „Nof Ginosar“ am See Genezareth.

10. TagDienstag, 28.02.2023

Besichtigung Biblischer Stätten rund um den See Genezareth mit Berg der Seligpreisungen, Tabgha mit der Brotvermehrungskirche, Kapernaum mit dem Haus des Petrus sowie Bootsfahrt über den See Genezareth, wie es einst Jesus mit seinen Jüngern tat. Abschliessend Besuch der Jordan-Taufstelle „Yardenit“..

Halbpension im Kibbuz-Hotel „Nof Ginosar“ am See Genezareth.

11. TagMittwoch, 01.03.2023

Transfer zum Flughafen und Rückflug von Tel Aviv nach Frankfurt. Programmänderungen vorbehalten!

Programmänderungen vorbehalten

Leistungen

Im Reisepreis inbegriffen

  • Linienflug mit Lufthansa Frankfurt – Amman / Tel Aviv – Frankfurt
  • Airport tax international, Flugsicherheitsgebühr, Luftverkehrssteuer
  • Kerosinzuschlag ( Stand 04/2022 )
  • Empfang am Zielflughafen durch einen Vertreter von Schechinger-Tours
  • Gepäckträger in den Unterkünften
  • Moderner Reisebus mit Klimaanlage an den Besichtigungstagen
  • Zuverlässiger, israelischer und jordanischer Busfahrer
  • Deutschsprechender, diplomierter, israelischer und jordanischer Reiseführer an den Besichtigungstagen
  • Unterkunft in Hotels der Mittelklasse
  • Doppelzimmer mit Dusche/WC,Telefon, TV…
  • Unterbringung bei Halbpension
  • Grenzgebühr für Jordanien und Israel (ca. US $ 45,- pro Person)
  • Alle Eintrittsgelder laut Programm
  • Zuverlässige Organisation und kompetente Durchführung der Reise durch „Schechinger-Tours“

Nicht inbegriffen sind

Trinkgelder (€ 70.- pro Person), evtl. PCR-Tests und Covid19-Schutz-Versicherung, Reiseversicherungen und persönliche Ausgaben.

 

Kosten pro Person bei Unterbringung im Doppelzimmer: € 2.449,- (bei einer Mindest-Teilnehmerzahl von 35 Personen, späteste Absage durch Schechinger-Tours 4 Wochen vor Reiseantritt).

Einzelzimmerzuschlag: € 699,

Preisänderungen durch Wechselkursänderungen (kalkuliert mit € = US $ 1,09), Flug- oder Aufenthaltskostenänderungen vorbehalten.

 

wichtig: Jeder Teilnehmer benötigt einen Reisepass, der bei Reiseende noch mind. 6 Monate gültig ist. Deutsche Staatsbürger, die vor dem 01.01.1928 geboren sind, benötigen ein Visa. Visa-Unterlagen erhalten Sie bei Schechinger-Tours.

Es gelten die Reisebedingungen von Schechinger-Tours, die separat angefordert werden können. Wir empfehlen eine Reiseversicherung (Covid19-Schutz-Versicherung, Reise-Rücktrittsversicherung, Rundum-Sorglos-Schutz). Nähere Infos bitte anfordern.

 

 

Veranstalter

Schechinger-Tours, Walter Schechinger
Im Kloster 33, 72218 Wildberg-Sulz am Eck
Tel.: 07054-5287
Fax: 07054-7804
E-mail: info@schechingertours.de

In Zusammenarbeit mit:

 

Die Zieglerschen e.V.

Stunde des Höchsten

Saalplatz 4 · 88271 Wilhelmsdorf

Tel.: 01805 135 000

e-mail: post@stunde-des-hoechsten.de

Preise / Flüge

Doppelzimmer pro Person
Flug ab/bis Frankfurt am Main
2449 €
Einzelzimmer pro Person
Flug ab/bis Frankfurt am Main
3148 €
Sie haben Fragen oder spezielle Wünsche zu dieser Reise?
Wir sind gerne für Sie da! Rufen Sie uns an unter: +49-(0)7054-5287
oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: info@schechingertours.de

Diese Israel-Reisen könnten Sie auch interessieren

Bitte versuchen Sie es erneut.
Anti-Spam-Schutz
Bitte klicken Sie hier um zu bestätigen, dass Sie kein Robot sind.
Der Anti-Spam-Schutz konnte Sie erfolgreich verifizieren.
Danke, Sie können nun das Formular abschicken.
Bitte erlauben Sie aus Sicherheitsgründen Cookies für diese Website um das Formular zu nutzen.