COVID-19 Informationen – Israel – Grenzen für Touristen wieder offen!

Israel hat die Grenzen für Touristen am 19.09.2021 wieder geöffnet. Es gelten die aktuellen Corona-Maßnahmen in Deutschland und Israel. Teilnehmer-(innen), müssen vollständig geimpft sein mit einem Impfstoff, der von den Gesundheitsbehörden in den USA und/oder der EU anerkannt ist.
Die letzte Impfung darf bei der Ausreise aus Israel nicht länger als 6 Monate zurückliegen. Andernfalls ist eine 3. Impfung samt Nachweis erforderlich. Aktuelle Mindestanforderungen sind ein PCR-Test in den drei Tagen vor der Einreise, sowie ein PCR-Test und ein serologischer Test (=Blutuntersuchung) bei Ankunft. Wahrscheinlich ist, dass auch vor dem Abflug zumindest noch ein PCR-Test gemacht werden muss. Die genauen Regeln sollen in den kommenden Tagen veröffentlicht werden. Die Kosten hierfür müssen die Teilnehmer selbst tragen.

Bitte beachten Sie, dass sich Einreisebedingungen für Deutschland und Israel kurzfristig ändern können.
Wir behalten uns vor, alle Reisen entsprechend der aktuellen Maßnahmen zu verschieben oder abzusagen.

Änderungen vorbehalten!

Quelle Auswärtiges Amt:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/ReiseUndSicherheit/israelsicherheit/203814

 

Zu allen Artikeln
Bitte versuchen Sie es erneut.
Anti-Spam-Schutz
Bitte klicken Sie hier um zu bestätigen, dass Sie kein Robot sind.
Der Anti-Spam-Schutz konnte Sie erfolgreich verifizieren.
Danke, Sie können nun das Formular abschicken.
Bitte erlauben Sie aus Sicherheitsgründen Cookies für diese Website um das Formular zu nutzen.